Polen in Westsibirien

Für eine Feldforschung über Deutsche in Russland begab ich mich im Frühling für drei Monate nach Barnaul, in die Hauptstadt des Altaigebietes in Westsibirien. Schnell fand ich heraus, dass die Stadt multikulturell und -konfessionell geprägt ist und noch heute verschiedene Minderheiten beherbergt. Darunter auch eine polnische. Ein Gastbeitrag von Anna Flack