Krasnojarsk – eine Million Menschen an den schönen, roten Ufern des Jenissejs

Seit Ende letzten Jahres gehört zu Krasnojarsk zu den Millionenstädten Russlands. Praktisch heißt das, dass mehr Mittel für Infrastruktur, Kultur, Soziales zur Verfügung stehen. Das Stadtbild entspricht denn auch mehr dem einer europäischen Großstadt als dem, was man gemeinhin von Sibirien erwarten würde.

Advertisements